Blumenstrauß für den Frühling

Hola und willkommen zu einer neuen Blogparade vom Team Stempelwiese.

Letzte Woche habe ich bereits einen Bilderrahmen als Frühlingsdekor für zu Hause gebastelt. Heute möchte ich euch gerne den Blumenstrauß zeigen, die ich für mein Büro gebastelt habe. Die Idee habe ich bei Courtenay Heuston gesehen und müsste sie einfach ausprobieren. Die Blumen sehen so “echt” aus! Findet ihr nicht?

Alle anderen Pflanzen im Büro sind leider wegen der trockenen Luft aus der Klimaanlage gestorben. Mit meinen neuen selbst gebastelten Gänseblümchen in Weiß, werde ich mich nicht mehr darum sorgen müssen. 🙂

Natürlich kann man diese tollen Daisys auch in anderen Farben gestalten. Wie man so einen Strauß basteln kann, habe ich euch bereits mit einer kurzen Fotoanleitung in meinem aller ersten Blogbeitrag (HIER) gezeigt.

Da es so einfach geht, macht es mir sehr viel Spaß immer wieder Blumen mit dieser Stanze zu kreieren und auch zu verschenken. Hier noch ein weiteres Beispiel für euch:

OK, das war alles von mir für heute aber schaut euch HIER noch die anderen wunderschönen Projekte dieser BlogParade an und lasst euch inspirieren.

Liebe bastel-Grüße
Xime

 

 

 

 

 

3 Gedanken zu „Blumenstrauß für den Frühling

  1. Hola,
    die Stanze ist einfach prima, ich hab letztes Jahr auch diverse Vasen mit Blümchen bestückt
    LG
    Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.