Weihnachtsideen mit Papier und Licht

Hola und willkomen!

heute ist wieder PaStello Bloghop und wir präsentieren euch verschiedene leuchtende Ideen zu Weihnachten vor.

Da das Thema heute um Ideen mit Licht und Papier ist, habe ich sofort an einer Teelichtkarte gedacht und habe dafür meine Lieblingsfarbe marineblau benutzt.

Ich liebe dieses Falt-Technik! Letztes Jahr habe ich ein paar diesen Karte für die engste Familienkreis gebastelt und sie sind immer super gut angekommen… und das beste dabei ist, dass die Karte wirklich sehr einfach zu basteln ist.

Für die Dekoration der Karte habe ich verschiedene Stanzformen und Stempelsets aus mein Regal benutzt: Für die Inneren Teil der Karte habe ich das Stempelset „Sternenglanz“ genommen und um die Sterne in der Mitte der Karte auszustanzen habe ich die Stanzformen „Bestickte Sterne“ benutzt. Dadurch kann man die Licht aus eine LED-Teelicht durch die Aussparungen sehen. Damit das Licht schön gestrahlt wird, nimmt man etwas Pergamentpapier und klebt es Hinter die ausgestanzte Sterne auf.

Und so sieht die Karte aus, wenn das Licht ausgeschaltet ist:

Für den vorderen Teil der Karte habe ich die Stanzformem „Adventsakzente“ genommen. Die finde ich total klasse und vielseitig!

Den Gruß aus den Gastgeberin-Set „Das schönste zum Fest“ habe ich mit marineblaues Tinte gestempelt auf ein weißes Rechteck die ich mit der Stanzformen „Bestickten Rechtecke“ ausgestanzt habe.

Auch wenn meine Karte etwas dick geworden ist, sie kann trotzdem flach gefaltet werden und per Post in einem normalem Briefumschlag verschickt werden.

Ok, das war’s von mir für heute. Alle Materialien um diese Karte nach zu basteln könnt ihr direkt über mich bestellen. Entweder online über die Webshop (sehe Links unten) oder per Email: stampinxime@gmail.com / WhatsApp: 017684283915 Nachrichten.

Lass uns jetzt weiter bei Simone vorbeischauen, was sie tolles für uns heute gebastelt hat:

Und hier noch die Links zu alle andere Teilnehmer unseren heutigen BlogHop:

Dorothee
Katja E.
Zsuzsánna
Conni
Waltraud
Brigitte
Maren
Pia
Ximena – Das bin ich 🙂
Simone

Viel Spaß beim Ideen sammeln!

Hier die Materialliste mit der Links zu meine Onlineshop

Vielen Dank für deine Unterstützung!
Ximena

 

 

 

Das Geschenkpapier von Stampin’Up

Hola zusammen! Willkommene in meinem Blog! 🤗

Habt ihr schon das schöne Geschenkpapier in der Winterkatalog von Stampin’Up entdeckt??

Ich finde das Papier super!! Und habe deshalb gleich damit ein Adventskalender verpackt. Es sieht sehr edel aus, wenn man mit der passenden Schleife und schöne goldene Glöckchen dekoriert. 🎁👍#liebezudetail

Ich habe natürlich ein Geschenkanhänger dazu gebastelt. Dafür habe ich die Stanze „Bezaubernder Anhänger“ benutzt. Die ist einfach perfekt! 🤗😍 Die Geschenkanhänger sind dann Rückzug fertig und sehen einfach toll aus!

Hier die Kurzliste der Materialien:

150436 – Geschenkpapier Landhausweihnacht
(4 Bogen 61cm x 91cm)

150435 – Rüschenband in Glutrot 2,5cm x 9,1m

149598 – Glöckchen
(24 stk je 8 in drei Farben)

149518 – Handstanze Bezaubernder Anhänger

Diese Materialien könnt ihr bei mir in Onlineshop bestellen oder einfach Bestellung per E-Mail schicken, dann bestelle ich gerne für euch.

E-Mail: stampinxime@gmail.com

Onlineshop: https://www2.stampinup.com/ECWeb/default.aspx?culture=de-de&dbwsdemoid=5029770

Danke für eure Unterstützung!!!

Ximena

Radioaktive Spinne zum Halloween

Hola zusammen und willkommen!

Heute wollte ich euch schnell zeigen, die Halloween-Goodies die ich für die gestrige Bastelparty gebastelt habe. 🎃  Dafür habe ich das Designerpapier „Monsterparty“ mit der Stanzformen „Mini-Zierschachtel“ ausgestanzt.

Zum Dekorieren habe ich dann Spinnen aus schwarzem Farbkarton mit der Handstanze „Gänseblümchen“ ausgestantz und ein paar Wackelaugen drauf geklebt. Ein ganz schnelles Projekt die ihr für eine Halloweenparty als Mitbringsel nehmen könnt. 🕷️🕸️

Ich finde die radioaktive Spinnen mit grünen und gelben Augen total lustig!! Und perfekt auf das Designerpapier abgestimmt 😍  Die Spinnen habe ich mit schwarzen Dimensionals  geklebt. Ich finde es genial, da es kein weiß zu sehen ist. Für alle die auf kleine Details achten, einen „Must-have“ auf der Wunschliste!

Die Mädels haben allerdings ein paar Weihnachtskarten mit meine Stempelsets gebastelt. Sie waren super kreativ und haben ihre Karten mit eigene Ideen umgestaltet. Sehr schön!! 😍

Ihr könnt auch einen Termin mit mir für eure private Bastelparty ausmachen! Ich kann zu euch kommen oder ihr kommt zu mir. So wie es für euch am besten passt. Da ich die ganze Materialien mitbringe bedeutet für euch kaum Aufwand und in 2-3 Stunden ist wieder vorbei, je nachdem, was ihr euch für Projekte wünscht.

Hier unten findet ihr die komplette Liste mit der Materialien die ich für diese Schachteln benutzt habe. Die Links führen direkt zu meine Onlineshop wo ihr die kaufen könnt. Ihr könnt mir auch eure Bestellung per E-Mail schicken an stampinxime@gmail.com

Viele Grüße und einen schönen Tag!
Ximena

Materialliste:

 

Kreativ Welt: Weihnachts-Bilderrahmen ausdekorieren

Hola zusammen!!

Ich bin soooo glücklich!! Ich bin als Ausstellerin auf der Kreativ Welt Messe in Frankfurt dabei und werde vor Ort Workshops in kleiner Runde anbieten!! 🤩🤗💖

Kein Stress und kein hastiges Basteln. Ich nehme mir die Zeit für euch!! Nur begrenzte Plätze!

Ich habe mir zwei verschiedene Projekte ausgesucht. Persönlich gefällt mir dieser Weihnachts-Bilderrahmen besonders, denn er eignet sich super sowohl als Geschenk als auch als Dekorstück für die eigenen vier Wände!

Dieser Rahmen wird garantiert für einen „WOW Effekt“ bei Freunden und Familie sorgen. Die Workshopsgebühren enthalten bereits die Kosten für die Papiere, den Kleber und den Holzrahmen. Und natürlich könnt ihr alles danach mitnehmen!

⚠️⚠️ Achtung! Begrenzte Plätze: Nur 6 Personen pro Workshop!! ⚠️⚠️

Wann:
Donnerstag 31.10.2019 –  um 14Uhr
Freitag 01.11.2019        –  um 14:30 Uhr
Samstag 02.11.2019     – um 14 Uhr
Sonntag 03.11.2019      – um 13 Uhr

Wo: Bei mir am Stand 1.1 B06B auf der Kreativ Welt
Dauer: ca. 90 min.
Kosten: 35€ pro Person. Inklusive Holzrahmen, Kleber und Papiere.

Anmeldung per Email: stampinxime@gmail.com

Darüber hinaus werde ich noch Karten-workshops auf der Messe anbieten:

Donnerstag  31.10.2019 um 11 und 16:30 Uhr
Freitag   01.11.2019 um 10:30 / 12:30 / 17 Uhr
Samstag       02.11.2019 –  um 11 und 16:30 Uhr
Sonntag       03.11.2019 –  um 11 und 15:30 Uhr

Wieder nur für jeweils 6 Teilnehmer
Dauert ca. 60min
Kosten: 10€ oder kostenlos bei Bestellungen ab 15€

Ich hoffe euch auf der Messe zu treffen und bei der Workshops euch willkommen zu dürfen!

Schönes Wochenende!
Ximena

Schockolade süß verpackt

Hola und willkommen!

Heute feiern wir unseren zweiten Geburtstag als PaStello Design Team! Happy Birthday Mädels!! :))

Für unseren BlogHop haben wir heute alles rund um Verpackungen für Süßigkeiten gebastelt.

Meine Freundin Kirsten hat mir vor paar Monaten gezeigt, wie dieser kleine Box gebastelt wird 🙂 Die fand ich sooo süß! die müsste ich nochmal basteln. Darein passen perfekt ein paar quadratische Schokoladen:

Ich habe die kleine Box nochmal mit das Designerpapier „Blüten der Erinnerung“ gebastelt und dazu noch ein Button als Deko mitgebastelt:

Da ich sowas wie ein „Geschenkband-Junkie“ bin, wollte ich unbedingt meine „Rokoko-Rosa Band mit Häkelbordüre“ benutzen. Das hat mir die Farbkombi auch gegeben: Rokoko-Rosa und Savanne 🙂

Die Box habe ich dann mit Stempelmotive aus dem Set „Very Verseilles“ dekoriert. Und mit Stanzformen ein Etikett ausgestanzt.Beide Boxen sind bereits verschenkt worden und in der Hände von lieben Freundinnen die  mich die letzten Monate begleitet haben. 🙂

Ganz unten findet ihr die Liste mit der Materialien die ich benutzt habe und die Link zu meine Onlineshop. Wenn ihr drauf klick könnt ihr direkt online bestellen. Ihr könnt mir aber auch einen Email oder WhatsApp Nachricht mit eurer Bestellung schicken.

Lass uns jetzt aber weiter schauen, was Zsuzsánna für heute gebastelt hat.

Und hier unten könnt ihr die andere Projekte besuchen:

Waltraud
Simone
Judith
Katja S.
Pia
Patricia
Maren
Katja E.
Ximena – das bin ich 🙂
Zsuzsánna
Brigitte 
Conni
Dorothee

Materialliste:

 

 

Adventskalender – Projekt-Sets mit der SDBH

Willkommen zum monatlichen Stampin‘ Dreams Blog Hop. Das Thema dieses Monats sind Kartensets und Projekt-Sets. Ihr seid gerade bei Stampin ‚Xime aus Deutschland. Ich habe für euch mein Weihnachts-Adventskalender vorbereitet, der Ich mit Knöpfe und Magnete aufgepeppt habe.
Welcome to the monthly Stampin‘ Dreams Blog Hop. This month’s theme is card kits and Project Kits. You are currently visiting Stampin‘ Xime from Germany. I hope you enjoy my Christmas countdown calendar. I have added some buttons and magnets to step it up.

Wenn man die Anweisungen folgt, die mit den Set angeliefert sind, benötigt man nur ein paar Stempelkissen in verschiedene Farben und einen Stempelset „Christmas Countdown“, um die Papiere zu dekorieren, die vor jeder Schachtel angebracht werden. Die Stempelkissen und das Stempelset werde ich während meines „Adventskalender Workshops“ am 16.10. an die Teilnehmer leihen damit sie ihren Kalender damit dekorieren. Das Workshop ist für alle kostenlos, die das Set bei mir kaufen.
If you follow the instructions included on the project kit you will need just some ink pads and a stamp to decorate the papers that will be attached in front of each box. I will provide those during my „Adventskalender Workshop“ on the 16.10. which is free for all that purchase the Set with me.

Als erstes habe ich die mitgelieferten Zahlen aus dem Set genommen und mit meine Button-Maschine, sie im Knöpfe umgewandelt. Achtung, die Buttons sind nicht im Set inklusive. Wer diese bei mir im Workshop machtet einfach kurz melden.
I first took the numbers on the kit and made buttons with them:

Danach habe ich Magnete hinter das Papier versteckt, damit ich die Reihenfolge der Tage ändern kann, ohne die Schachteln von ihrem Platz entfernen zu müssen.
Afterwards, I put magnets behind the paper so that I could change the order of the days without needing to move the boxes from their place.

Ich habe erst alle Papiere mit dem gleichen Muster auf einmal gestempelt und an die kleine Schachteln zusammengeklebt. Danach, die nächste Muster ausgesucht, dekoriert und geklebt und das gleiche Vorgehensweise wiederholt bis ich die ganze Schachteln dekoriert hatte.Ganz unten findet ihr die Links zu meiner Onlineshop wo ihr die Materialien für dieses Projekt kaufen kann.
I decorated the boxes in batches: stamped all papers with same design at once, put them together and then continued with the next design:

Ich hoffe, euch hat mein Adventskalender gefallen. Lass uns jetzt zusammen bei alle andere Teilnehmer des BlogHops vorbei schauen und ihre Projekte entdecken.
I hope you liked my christmas countdown project. Please see the list below & hop through all of the people on the list to see all our projects. You don’t want to miss any!

1. Narelle Fasulo – Australia
2. Stephanie Fischer – The Crafty Thinker
3. Rochelle Laird-Smith – Australia
4. Jan Musselman
5. Angie McKenzie – USA
6. Vicki Hunter
7. Sandra Roberts (UK)
8. Ximena Morales – Germany

Materialliste / Product List

Flip Flop Minialbum

Hola und willkommen

Heute hopsen wir mit drei neue Mitglieder in unseren Designteam: Zuszsánna, Katja und Dorothee. Herzlichen willkommen an alle drei. Ich bin große Fan von alle und bin sehr froh über die Bereicherung unser Team.

Unsere heutiges Thema sind Minialbums… Ich weiß nicht, ob es so was wie ein „Trauer-Album“ gibt, ich habe mir aber einer gebastelt: Ich werde dort ein paar Bilder von meine Mutter aufbewahren.

Hier ein paar Bilder davon. Ich habe es versucht sehr schlicht und einfach zu halten aber ich wollte es nicht in schwarz weiß machen, sondern in etwas fröhliche Farben, die mich an die schöne Zeiten mit meiner Muttern erfreuen lassen.

Ich mag sehr die verschwommene Bilder aus das Designerpapier „Winterzauber“. Das Designerpapier habe ich für den Cover meines Albums benutzt und mit der Stempelset „Very Versalles“ und „Capture the good“ kombiniert.

Hier oben habe ich drei verschiedene Designerpapiere bunutzt… die kombinieren farblich trotzdem gut. Für die Kamera und das „Smile“ Spruch habe ich wieder das Stempelset „Capture the good“ benutzt. Hinter die Kamera kann ich einen Bild platzieren.

Hier nur kleine Akzente mit Designerpapier gemacht: „Sanfte Silhouetten“ und „Winterzauber“

Versteckt hinter die „Tür“ noch eine Seite für eine große Foto und Platz für Notizen, Erinnerungen und Gedanken über meine Mutter.

Auf der letzte Seite wieder eine Tasche gemacht und mit das Stempelset „Very Versailles“ weiter dekoriert.

Ich habe versucht, das Flip-Flop-Album Farblich symmetrisch zu halten… auf das Bild unten seht ihr was ich meine: Hier sind die erste und die letzte Seiten abgebildet.

Die Liste mit der Materialien die ich hierfür benutzt habe, findet ihr ganz unten. Denk dran, wer bis heute (!!) Bestellungen ab 40€ zzgl. Versandkosten über mich platziert, bekommt meiner Bastelkit „Tannen & Karos“ als Geschenk dazu. Dabei sind die Anleitungen und Materialien für 5 Weihnachtskarten, inklusive eine Easel Card und eine Gutscheinverpackung.

Lass uns jetzt zusammen schauen, was Maren gebastelt hat:

Hier unten findet ihr die Links von alle BlogHop Teilnehmer.

Simone

Materialien Liste:

Hier unten findet ihr die Bilder und Links zu der Produkte die ich für das Flip-Flop benutzt habe. Wenn ihr drauf klickt, wird ihr auf meine Onlineshop weitergeleitet. Für Fragen oder sonstiges stehe ich gerne zu Verfügung: stampinxime@gmail.com

Basteln mit das Designerpapier Vogelgarten

Hola und Willkommen,

letzten Samstag war wieder Bastelworkshop bei mir in Frankfurt. Diesmal haben wir uns mit den tollen Designerpapier Vogelgarten beschäftigt.

Es ist so wunderschön!! Mit ein bisschen Fussy-Cutting kann man sehr viele Projekte gestalten.

Wir haben in kleine Runde gebastelt und drei verschiedene Projekte gestaltet. Als erstes eine Fun-Fold-Karte. Dafür haben wir die Etiketten aus das“Raffiniert Bestickte Rahmen“ benutzt.

Danach haben wir einen Lesezeichen mit versteckter Botschaft gebastelt. Ich finde, die sind total süß:

Mit dieser Stanzformen habe ich auch die kleine Gastgeschenke für die Teilnehmer gebastelt:

Ich finde, die sind total niedlich!! Und die Farbkombi finde ich auch seht schön. Diese Kuppelboxen kann man mit der verschiedene Stanzformen in verschiedene Großen gestalten. Ich habe eine kleine Version für meine Goodies gebastelt.

Der Haupt Projekt unseren Workshop war allerdings diese Vogelhaus-Verpackung. Es ist eigentlich einfacher zu basteln als man denkt.

Am Ende des Workshops hatten dann alle Gäste viele Ideen bekommen, was sie alles mit ihren neuen Designerpapier basteln könnten. Die Liste der Materialien für alle Projekte findet ihr unten.

Die nächste Termine für Bastelworkshops in Frankfurt sind bereits geplant und ich arbeite an die Designs. Wollt ihr vielleicht auch mal mit dabei sein und entspannt den Nachmittag basteln? Dann schau hier vorbei und meldet euch an.

Viele Grüße
Eure Stampin‘ Xime

 

07.09.2019 – KATALOGPARTY ZUM HERBST- / WINTERKATALOG

Wann: am 07.09.2019 von 15 bis 17uhr
20€ oder Kostenlos bei Bestellungen ab 30€
Voranmeldung per Email.
Email: stampinxime@gmail.com

 

 

Materialliste

 

Home Decor SU Style – August Blog Hop

Hola und willkommen,
Hola and welcome to my blog,

Heute „hopse“ ich zum ersten mal mit der Home Decor SU Style BlogHop. Ich bin gespannt, was alles heute gezeigt wird.
Today is my first time hopping around with the wonderful ladies of the Home Decor Stampin’Up! Style Blog Hop. I am looking forward to all the project ideas.

Ich habe eine Blumenstrauß mit passende Blumenvase gebastelt. Diese war eine der Projekte aus meinem Gänseblümchen-Workshop am Anfang des Monats.
My project is a flower bouquet in its vase. This was one of the projects we did on my daisy lane workshop at the begining of this month.

Die Blumen haben wir mit verschieden Techniken gebastelt… manche haben wir gestempelt und manche nicht, aber dafür sie mit Fingerschwämmchen und Mischstifte gestaltet.
We made the flowers with different techniques … some we have stamped and some not, instead we used with finger doubers and blender pens.

Da jeder seine eigene Stempel und Stanze dabei hatte, hat das mit der Zeit gut geklappt. Wir haben gebastelt und gequatsch 🙂
Since everyone had his own stamp and punch, we use the time crafting and chating. 🙂

Ich hatte bereits der Blumendraht vorbereitet, sodass die Mädels ihre Blumen ohne Stress fertig stellen konnten
I had already prepared the flower wire so that the girls could finish their flowers without stress.

Die Blumenvase habe ich mit Farbkarton in der Farbe Minzmakrone gebastelt aber vorher, das Farbkarton mit Tinte in der gleiche Farbe gestempelt. Dafür habe ich Blumen aus dem Stempelset Gänseblumchenglück benutzt.
I made the flower vase with cardstock in mint macaron but before, I stamped it in the same color with flowers from the Daisy Lane stamp set.

Wir haben dazu noch eine Geschenkverpackung und eine dazu passende Karte gebastelt. Hier könnt ihr alle Projekte aus dem Workshop sehen:
We have also made a gift box and a matching card. Here you can see all the workshop projects:

OK, das war mein Projekt für heute, ich hoffe, es hat euch gefallen. Die ganze Materialliste findet ihr unten. Jetzt lass uns zusammen schauen, was die Kolleginen gebastelt haben.
OK, that was my project for today, I hope you enjoyed it. You can find the complete material list below. Now let’s look together, what the other blog hop participants have made.

Bitte auf das blaue Kästchen unten drücken, um eine Popup-Liste der teilnehmenden Blogs anzuzeigen:
Please click the blue box for a pop up list of paticipating blogs:

Materialliste / Supplies

Mirror Technique for the Colour Challenge with the kre8tors BlogHop

Hello and welcome back to my blog.
Hola und willkommen zu meinem Blog.

It’s been a while since I last joined this wonderful group of demonstrators on their monthly blog hop. Today we have a color challenge using three or more of the following colors: Gray Granite, Early Espresso, Cherry Cobbler, Petal Pink an Highland Heather.
Es ist schon eine Weile her, dass ich mich dieser wunderbaren Gruppe von Demonstranten auf ihrem monatlichen Blog-Hop angeschlossen habe. Heute haben wir eine Farb-Challenge mit drei oder mehr der folgenden Farben: Granit, Espresso, Chilli, Blütenrosa und Heideblute.

After some thinking I decided to go with some party balloons to help me meet the challenge… and this is what I created: A little pick-up with a cheerful birthday message:
Nach einigem Überlegen habe ich beschlossen, mit ein paar Luftballons an den Challenge heranzugehen… und so ist mein Projekt entstanden: Einen kleinen Pick-up Truck mit einer fröhlichen Geburtstagsbotschaft:

In my project I used the „Ride with me“ bundle and four of the colors of the challenge: Gray Granite for the sweet little truck and Petal Pink, Cherry Gobbler and Heighlandheather for the balloons.
Dafür habe ich das Produktpaket „Ride with me“ benutz und vier von die vorgeschlagene Farben ausgewält: Granit für den PKW und Blütenrosa, Chilli und Heideblüte für die Luftballons:

As I wanted to have the balloons going both ways, I used the „mirror technique“ to stamp the mirrored images of the balloons. I used my Stamparatus and the silicone craft sheet to reflect the images.
Da ich die Luftballons in beide Richtungen haben wollte, habe ich die gespiegelten Abdrucke der Luftballons mit der „Spiegeltechnik“ gestempelt. Dafür habe ich den Stamparatus und die Bastelunterlage aus Silikon benutzt.

Mirror technique… how does it work? I have made an easy step by step instruction for you:
Wie funktioniert eigentlich die „Spiegeltechnick“? Ich habe eine Fotoanleitung für euch gemacht:

1- First you have to stamp your image on the silicone mat. With the Stamparatus it is easier to repeat the stamping on the same place in order to get a crisp image on the silicone mat.
Als erstes musst ihr auf der Silikonmatte stempeln. Mit der Stamparatus könnt ihr mehr mals den Abdruck in der gleiche Stelle machen, damit der Farbe sich besser an der Matte überträgt.

2. Put your piace of paper on top of the image stamped on your silicone mat and press carefully all over te image so that the ink will be transefered to the paper.
Legt ein Stück Papier auf das auf der Silikonmatte aufgedruckte Bild und drückt  vorsichtig mit der Finger darüber, damit die Tinte auf das Papier übertragen wird.

3. Pick up your piece of paper and voilà! there is your mirrored image. I used my snip scissors to cut the balloons and give it the shape I needed for my project.
Nimmt euren Stückpapier und voilà! da ist euren spiegelverkehrtes Abdruck.

I then cut out the air balloons with my snip scissors and colored them with the Stampin‘ Blends.
Ich habe danach die Luftballoons mit der Schere ausgeschnitten und mit der Stampin‘ Blends coloriert.

I think this is a cute idea to give some present in a different way… you can put some bills on the back of the truck, or as I did afteerwards, put a little gift box with your present inside.
Ich denke, das ist eine nette Idee, um ein Geschenk auf eine andere Art und Weise zu verschenken. Ihr könnt ein paar Scheine auf die Ladefläche des Lastwagens legen oder, wie ich es später getan habe, eine kleine Geschenkbox und euren Geschenk hineinstecken.

OK, that’s all from me for today. I hope you enjoyed my project and the instructions. Hopefully you will get a lot of wonderful ideas from the other participants of this hop. Take a look here to the picture of the challenge… what would you do with these colors??
OK, das ist vorerst alles von mir für heute. Ich hoffe, euch hat mein Projekt und die Anleitung gut gefallen. Hoffentlich wird ihr noch viele wunderbare Ideen von den anderen Teilnehmern dieses Blog-Hops bekommen. Schaut euch hier das Bild der Farbchallenge an … was würdet ihr mit diesen Farben basteln?

And here is the roll-call list with all participating blogs.

Make sure to go an visit all of them. You can start by checking Margriet’s project here:
Schaut euch die andere Projekte an… Ihr könnt damit beginnen, indem ihr Margriets Projekt anschaut:

Melissa Tennison USA
Cheryl Hamilton
Su Mohr
Rochelle Laird-Smith
Linda Handford UK
Sandra Roberts – UK
Laura Mackie (UK)
Anastasia Radloff
Sue McDonald
Angie McKenzie (USA)
Jan Musselman – USA
Jacqui Lawrence UK
Rebecca-Jo Unwin- Australia
Deb Naylor
Tracie St-Louis – Canada
Janey Backer
Tracy Marie Lewis – US
Ximena Morales
Margriet Siekman
Tricia Butts
Alexandra Rauf
Annette Ball
Dana Sullivan – USA
Cheryl Taylor (UK)