SWAP BlogHop Onstage Local 2019

Hola und willkomen!

heute mache ich bei der “Swap BlogHop” von Onstage Local 2019 mit. Diese sind die “Swaps” die ich für OnStage Local in Düsseldorf gemacht habe.

Die kleine Osterhase habe ich mit verschiedene Stanzen zusammen gestellt. Das Gesicht und die Ohren habe ich mit der BigShot ausgestanzt. Alle andere Teile habe ich mit Handstanzen geschnitten. Leider verlassen das Sortiment die 1″3/4 und die 3/4″ Stanzen. Die sind eine meiner Lieblings Handstanzen und ich benutze sie ganz oft

Die Nase habe ich mit Gluedots geklebt. Mit dem Aufheb-Helfer könnte ich die ganze kleine Teile (Augen und Nase) gut aufheben und im Platz bringen.

Hier im VIDEOTUTORIAL könnt ihr sehen, wie ich diesen süße Hase gemacht habe:

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr mir ein Kommentar zum Video oder ein Daumen hoch schenkt. 🙂

Die Idee für den kleinen Hase habe ich bei Sharon Cheng gesehen und für mich mit aktuelle Produkte adaptiert. Ganz unten findet ihr die komplette Liste mit der Materialien die ich verwendet habe.

Auf dem Video habe ich der Hase für einen Deko-Rahmen benutzt. Aber ich habe ihn auch auf eine Osterkarte eingebaut:

In diesem sinne, wünsche ich euch frohe Ostern und lasse euch weiter zu Angela hopsen:

Hier unten findet ihr alle weitere Links:

Hier die Materialliste, mit dem direkten Link zu mein Online Shop.

 

Blumenkiste für die Frühling

Hola und willkommen,

heute zeigen wir euch beim BlogHop vom PaStello Design Team verschiedene Ideen zum Frühling.

Ich hatte gestern eine Bastelparty in Aschaffenburg. Als Dankeschön für die Gastgeberin habe ich diese Blumenkiste gebastelt:

Dafür habe ich ganz viele Framelits und die kleine Handstanze “Bitty Blooms” benutzt. Diese finde ich super süß 🙂

Für das grünes Laub habe ich Farbkarton in “Minzmakrone”, “Olivgrün” und “Limette” mit verschiedene Stanzen für die Bigshot ausgestanzt

Ganz unten im Blogbeitrag findest du die komplette Liste mit der Materialien die ich für diese Kiste verwendet habe.

Auf dem Workshop haben wir auch Frühlingshafte Projekte gebastelt. Die Mädels haben sich das Designerpapier mit den Stempelset “Bloom by Bloom” für ihre Karten selbst gebastelt. Diese sind ihre fertige Karten:

Und diese meine Muster:

Dieses ist Definitiv ein sehr vielseitiges Stempelset mit so viele unterschiedliche Möglichkeiten!

Okay, das war’s von mir für heute. Lass uns zusammen weiter “hopsen” und sehen die Ideen und Inspirationen vom Team.

Hier die Linkliste:

Pia
Waltraud
Patricia
Conni
Maren
Brigitte
Ximena – das bin ich 🙂
Yurda
Judith
Simone

Und hier die Liste mit der Materialien für die Blumenkiste:

NEWS! 10% Rabatt zum Weltkartenbasteltag

Vom 01.10.2018 bis 07.10.2018 bekommst du 10% Rabat bei Stampin’ Up! auf diese Ausgewählte Artikel:

 

Und von mir bekommst du in Oktober den Wert der Versandkosten deiner Bestellung gutgeschrieben: diesen kannst du bei deiner nächste Bestellung in 2018 über mich abziehen.

Kontaktiere mich gerne, falls du Interesse hast.

Viele Grüße
Ximena

Prize Patrol Nr. 6 – “Peaceful Reflection” – OnStage Wiesbaden 2018

Hola! Und herzlich willkommen zu meinem Blog!

Während der OnStage im April in Wiesbaden gab es zwischendurch immer wieder Gewinnspiele – und am Ende hatte jeder was gewonnen 😊 Ich hatte den Button mit der Nummer 6 und gewann damit das Stempelset Peaceful Reflection wie alle anderen Teilnehmer, die die gleiche Nummer hatten. Daraus entstand (über Facebook) die Idee sich zusammenzutun und gemeinsam diesen Blog Hop, speziell für dieses Stempelset, auf die Beine zu stellen.

Ich habe ein bisschen mit dem Stempel experimentiert und daraus sind diese beide Karte entstanden:

Für die erste Karte habe ich das Stempel nur als Akzent benutzt:

Für die zweite Karte habe ich die kleine “Karten und Umschläge Erinnerungen und mehr” benutzt. Diese werden ab Juni im Katalog verfügbar sein.

Für die farbliche Gestaltung der Karte, habe ich die neuen In Colors 2018-2020 benutzt. Und für die Blumen habe ich den Stempel zum Kolorieren der Libellenflügel “umfunktioniert”.

OK, das war mein Projekt für heute. Ich hatte viel Spaß beim Entdecken dieses neuen Stempelsets und wünsche Euch auch viel Spaß beim Nachbasteln und Ausprobieren! ☺ Die Artikel dazu könnt Ihr direkt über den Onlineshop, bei mir per Email oder über das Bestellformular bestellen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und weiter viel Spaß beim Hoppen und basteln! Hier geht es zurück zu Dorrit Pape und ihrem Beitrag

und hier geht es weiter zu Heike Schönfeld und ihrem Beitrag. Unten findet ihr wie immer nochmal alle Teilnehmerinnen dieses BlogHops auf einen Blick:

Bettina Lerch
Silvia Nickel
Bianca Werner
Isabell Nossawa
Alexandra Wüllner
Bettina Reisinger
Sabine Bongen
Katja Winter
Birgit Heßdörfer
Bianca Irene Brünsch
Andrea Montelett
Stephanie Jo
Dorrit Pape
Ximena Morales – ihr seid hier gerade
Heike Schönfeld
Angela Köber

 

Highlights OnStage Local – Wiesbaden 2018

Hola und willkomen !

El sábado pasado estuve participando en mi segundo OnStage. El primero al que asistí fue en Mainz en Octubre de 2017 y éste que fue en Wiesbaden.

OnStage es un evento que organiza Stampin’ Up! simultáneamente en cada país (U.S.A; Francia, Inglaterra, Holanda, Austria, Japón, Nueva Zelanda y Alemania) para sus demostradoras. En Wiesbaden nos reunimos Demos de todas partes de Alemania para intercambiar ideas y también para oír de primera mano todas las novedades sobre nuevos productos, nuevos catálogos y promociones organizadas por la oficina central en U.S.A.

Allí tuve la oportunidad de encontrarme nuevamente con mi Up-line Steffi:

(Upline? Para inscribirte como demostradora es obligatorio escoger otra demostradora que ya esté inscrita para que sea tu guía y persona de contacto. Esta persona está encargada de ayudarte a resolver dudas sobre Stampin Up! y sus productos. Yo escogí a Steffi 🙂 ).

y también con algunos de los miembros del PaStello Design Team:

Pia, Simone, Waltraud, Tina, Conni, Brigette y yo!

En esta ocasión estuvimos cerca de 1.200 demostradoras reunidas en Wiesbaden, pero sé de bastantes que no pudieron asistir por falta de cupos. Yo reservé mi cupo en cuanto abrieron inscripciones. Creo que ese mismo día se acabaron los cupos en el transcurso de pocas horas.

Al registrarnos nos entregaron la escarapela con el nombre y una bolsa HERMOSA de doble faz que tenía estas sorpresitas adentro:

Letter box, agenda, lapiceros de Stampin’ Up!, y un pin con el número 6 para el sorteo de los premios sorpresa. Tod@s los números (iban de 1 a 6) recibimos una caja de sellos. Por cada número un sello diferente.

Además de estas sorpresitas también recibimos tres sellos nuevos que estarán disponibles a venta al público el próximo 01.06.2018.

“Peaceful Reflection” lo gané en el prize patrol con el número 6, “Wild auf Grüße” estaba dentro de la bolsa junto con los otros regalitos y “Pick a Pennant” nos lo regalaron a todas al finalizar el evento.

Estuvimos reunidas todo el sábado y además de escuchar todas las noticias y cambios con el nuevo Color-Revamp (*aquí para más Info), también hicimos 4 tarjetas utilizando diferentes papeles y sellos de las nuevas colecciones…. una delicia!

Como te puedes dar cuenta, esto de ser Demo (representante de ventas) con Stampin’ Up! es un trabajo muuuuy arduo 😉 y para nada divertido. (jejejeje!)

Espero que te haya gustado la visita virtual a este mundo y espero verte nuevamente en mi blog. Entérate de más siguiendo mi Instagram y mi página de Facebook. @Stampinxime

Saludos escraperos!
Ximena