Mini TicTacs in Weihnachtsverpackung – Videotutorial

Hola und willkommen !
Schön dass ihr da seid. 🙂

Heute möchte ich euch die kleine Goodies zeigen, die ich am Wochenende gebastelt habe. Diese 3D-Tassen sind das Gastgeschenk für die Teilnehmer meiner Katalog-Party am Samstag und halten eine mini TicTac box. Ich finde die sind einfach total niedlich !!!

Dafür habe ich das neue Produktpaket “Weihnachtstasse” verwendet, der morgen mit dem Herbst-Winterkatalog 2019 von Stampin’Up online verfügbar wird. Ich muss euch sagen, ich bin total verliebt in der kleinen Tassen. Definitiv ein “Must Have” für Weihnachten. Mit dieser Stanzformen kann man mit wenig Aufwand und ganz wenige Materialien viele diese kleine Mitbringsel schnell basteln. Perfekt für Weihnachtsmärkte oder als Deko für die Weihnachtstafel. Super süß !

Auf meinem Youtube Channel findet ihr ein VIDEO TUTORIAL wo ich euch zeige wie ich diese kleine süße Tasse gebastelt habe. Hier unten findet ihr die Liste mit der Links zu meine Online Shop mit alle Produkte die ich benutzt habe. Ich würde mich freuen wenn ihr mich durch eure Bestellungen unterstützen könntet.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag und viel Spaß bei nachbasteln!

—-> Hier zu Anmeldung für meine Sammelbestellung am 07.09.
—> Hier geht es weiter zu meiner Bastelworkshops
—> Hier geht es weiter zu meiner Papershare

Product List

Sneak Peek: Herbst- Winterkatalog 2019

Hola und willkommen
Hola and welcome back to my blog,

Heute zeigen wir euch ein paar Ideen mit der neue Sachen aus dem Herbst-Winterkatalog in den Stampin Up Dreams Blog Hop. Ich habe für euch eine Fun-Fold Karte mit der Reihe “Hurra,es schneit!” vorbereitet. Auf meinem Video-Tutorial (imperial & metric)  könnt sehen wie ich diese Karten gebastelt habe.
Today on the Stampin Up dreams blog hop we want to share with you some project ideas with the new products from the Holiday’s catalogue.I made a fun-fold card for you with the “Let it snow” suite. Check my video tutorial (both imperial & metric) so you can reproduce these cards.

Das Stempelset “Frostige Grüsse” und das dazugehörige Designerpapier “Hurra, es schneit” waren als erste auf meine Wunschzettel für die Vororder aus dem Herbst- Winterkatalog gewesen. Ich finde es genial, dass für dieses Stempelset eine Handstanze gibt und das die Texte im Set auf Deutsch sind. Die Produkte könnt ihr ab dem 04.09.2019 bei Stampin’Up bestellen.
The stamp set  “Snowman Season” or actually its German version “Frosty greetings” and the corresponding designer paper “Let it snow” had been on the top of my wish list for my pre-order from the holiday’s catalog. I think it’s awesome that there is a hand punch for the stamp set and that the texts in the set are in German. The products can be ordered from 04.09.2019 at Stampin’Up.

Das Designerpapier aus der Reihe hat die Hauptfarben Jade und Glutrot. Ich habe euch letzte Woche auf mein Facebook Live video alle Designs gezeigt. (hier geht es zum FB-Live-Video)  Diese glitzernden Schneemann kann man mit der Stanze ausschneiden, ohne weitere Motive aus dem Papier zu beschädigen. Super cool, oder?
The designer paper from the suite has the main colors coastal cabana and real red. I showed you all designs last week on my Facebook live video. (here it goes to the FB live)This glittering snowman can be cut out with the punch without damaging further motifs from the paper. Super cool, right?

So sehen meine Karten aus. Unten findet ihr die Liste mit der Materialien die ich dafür benutzt habe.
Here is what my fun fold cards look like. You can look below for the list with the supplies I used to make them.

Ich habe auch einen Tag als Katalogbegleiter gebastelt:
I also made a tag to send out with my catalogues:

Ich hoffe, die Projekte und die neue Produkte haben euch gefallen. Bitte schaut euch die Liste unten an und geht alle Blogs durch, um alle Projekte zu sehen. Ihr wollt sicherlich keine verpassen!
I hope the projects you’ve seen here on my blog today have inspired you & brightened your day. Please see the list below & hop through all of the people on the list to see all our projects. You don’t want to miss any!

Materialliste / Product list:

SWAP BlogHop Onstage Local 2019

Hola und willkomen!

heute mache ich bei der “Swap BlogHop” von Onstage Local 2019 mit. Diese sind die “Swaps” die ich für OnStage Local in Düsseldorf gemacht habe.

Die kleine Osterhase habe ich mit verschiedene Stanzen zusammen gestellt. Das Gesicht und die Ohren habe ich mit der BigShot ausgestanzt. Alle andere Teile habe ich mit Handstanzen geschnitten. Leider verlassen das Sortiment die 1″3/4 und die 3/4″ Stanzen. Die sind eine meiner Lieblings Handstanzen und ich benutze sie ganz oft

Die Nase habe ich mit Gluedots geklebt. Mit dem Aufheb-Helfer könnte ich die ganze kleine Teile (Augen und Nase) gut aufheben und im Platz bringen.

Hier im VIDEOTUTORIAL könnt ihr sehen, wie ich diesen süße Hase gemacht habe:

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr mir ein Kommentar zum Video oder ein Daumen hoch schenkt. 🙂

Die Idee für den kleinen Hase habe ich bei Sharon Cheng gesehen und für mich mit aktuelle Produkte adaptiert. Ganz unten findet ihr die komplette Liste mit der Materialien die ich verwendet habe.

Auf dem Video habe ich der Hase für einen Deko-Rahmen benutzt. Aber ich habe ihn auch auf eine Osterkarte eingebaut:

In diesem sinne, wünsche ich euch frohe Ostern und lasse euch weiter zu Angela hopsen:

Hier unten findet ihr alle weitere Links:

Hier die Materialliste, mit dem direkten Link zu mein Online Shop.

 

Eckige Osterkorb mit der Envelope Punch Board

Hola und willkomen,

Heute hüpfe ich wieder mit dem Envelope Punch Board BlogHop.

Das Thema für heute ist “Basket” und da ist nicht mehr so lange bis Ostern ist, habe ich natürlich an einem Osterkorb gedacht und gebastelt.

Dafür habe ich Farbkarton in Sahara Sand genommen. Mit der BigShot und der Prägefolder “Korbgeflecht” Struktur an das Papier gegeben.

Danach habe ich die Falzlinien für den Korb mit der Envelope Punch Board auf alle Seiten bei 3,8cm (1″1/2) und 11,4cm (4″1/2) gezogen und auch gestanzt.

Ich habe dann Laschen an alle Seiten geschnitten und so geklebt, dass das Korb eckig wird, also nicht ganz quadratisch.

Auf das VIDEOTUTORIAL kannst du genau sehen, wie ich das gemacht habe:

Die Dekoration habe ich ganz simple gehalten. Mit dem Geschenkband im Grüne Apfel habe ich den Henkel und das oberen Teil vom Korb geschmückt. Für der Ostergrüße habe ich das Stempelset  “Kleiner Wünscherfüller” aus der Sale-a-Bration Broschüre benutzt und  der kleine Vogel aus das Stempelset “Hey Love” dazu genommen. Schnell mit dem Blends koloriert und fertig. Ganz unten findest du die komplette Materialliste.

Diese Form vom Korb habe ich in Pinterest bei Elvira gesehen und hab mich davon inspirieren lassen.

Ich wünsche euch viel Spaß bei Nachbasteln und bei weiter hüpfen. Hier alle Teilnehmer dieses BlogHop im Überblick:

Elisabeth Pirolt
Silke Trapani
Birgit Heßdörfer
Pia Gerhardt
Rene Guenther
Rebecca-Jo Unwin
Zsuzsánna Balázs
Nadine Lange
Ximena Morales –  das bin ich 🙂

Product List