SWAP BlogHop Onstage Local 2019

Hola und willkomen!

heute mache ich bei der “Swap BlogHop” von Onstage Local 2019 mit. Diese sind die “Swaps” die ich für OnStage Local in Düsseldorf gemacht habe.

Die kleine Osterhase habe ich mit verschiedene Stanzen zusammen gestellt. Das Gesicht und die Ohren habe ich mit der BigShot ausgestanzt. Alle andere Teile habe ich mit Handstanzen geschnitten. Leider verlassen das Sortiment die 1″3/4 und die 3/4″ Stanzen. Die sind eine meiner Lieblings Handstanzen und ich benutze sie ganz oft

Die Nase habe ich mit Gluedots geklebt. Mit dem Aufheb-Helfer könnte ich die ganze kleine Teile (Augen und Nase) gut aufheben und im Platz bringen.

Hier im VIDEOTUTORIAL könnt ihr sehen, wie ich diesen süße Hase gemacht habe:

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr mir ein Kommentar zum Video oder ein Daumen hoch schenkt. 🙂

Die Idee für den kleinen Hase habe ich bei Sharon Cheng gesehen und für mich mit aktuelle Produkte adaptiert. Ganz unten findet ihr die komplette Liste mit der Materialien die ich verwendet habe.

Auf dem Video habe ich der Hase für einen Deko-Rahmen benutzt. Aber ich habe ihn auch auf eine Osterkarte eingebaut:

In diesem sinne, wünsche ich euch frohe Ostern und lasse euch weiter zu Angela hopsen:

Hier unten findet ihr alle weitere Links:

Hier die Materialliste, mit dem direkten Link zu mein Online Shop.

 

Grußgezwitscher Blog Hop

Hola und willkommen!

Während der OnStage im November in Mainz gab es zwischendurch immer wieder Gewinnspiele – und am Ende hatte jeder was gewonnen ☺ Ich hatte den Button mit der Nummer 5 und gewann damit das Stempelset Grußgezwitscher wie alle anderen Teilnehmer, die die gleiche Nummer hatten. Daraus entstand (über Facebook) die Idee sich zusammenzutun und gemeinsam diesen Blog Hop, speziell für dieses Stempelset, auf die Beine zu stellen.

Diesen Stempelset und alle weitere Artikel aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 könnt Ihr ab dem 3. Januar bestellen.

Da mein Neffe bald Geburtstag hat und er sehr gerne liest, habe ich mir gedacht, ich könnte für ihn ein Lesezeichen basteln. Und so sieht das Ergebnis aus:

Das Stempelset hat viele kleine Stempel, die man sehr vielseitig einsetzen kann. Für mein Mini-Projekt habe ich zwar gleich sieben verschiedene Stempel aus dem Set benutzt, aber trotzdem ging alles ganz schnell und sehr unkompliziert:

  • Den Hintergrund habe ich mit dem kleinen Zweig im Limette gestempelt.
  • Der Tukan hat einen kleinen niedlichen Partyhut bekommen und steht ganz gemütlich auf einem Ast.

Den Geburtstagsgruß habe ich aus zwei verschiedene Stempeln zusammengestellt (einmal die zweite Zeile aus „Ohne viel Federlesens: Alles Gute“ und dann noch „zum Geburtstag“) und in schwarz auf curry-gelben Farbkarton gestempelt. Dazu noch die passende Schleife, damit das Lesezeichen nicht aus dem Buch herausschauen muss, wodurch es sich auf Dauer verbiegen könnte.

Den Tukan und den Luftballon habe ich mit den Stampin’ Blends koloriert und alles auf einen Petrol Farbkarton (5cm x 18cm) geklebt. Vorher habe ich aber noch mit dem Scalloped Tag-Topper den oberen Teil zugeschnitten.

Und hier die Materialliste für dieses Projekt:

 

Das war’s von mir heute. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ideensammeln, Hoppeln und Nachbasteln!

Eure Xime

Hier geht es weiter zu Christine 

Und hier findest du alle Teilnehmerinnen dieses BlogHops auf einen Blick:

Claudia Ficht
Danny Hikade
Manuella Keller
Renée Eckhardt
Chris Spennes
Sabine Bottlinger
Pia Gerhardt
Simone Kleine
Ilona Mura
Ximena Morales – StampinXime   – hier bist du gerade
Christine Zenkel
Maria Preibisch
Andrea Hagen-Rien
Kerstin Put
Christin Babienchen